VULKARDAN E

Die VULKARDAN E Kupplung ist eine hochelastische Kupplung für frei aufgestellte Anlagen. Die VULKARDAN E ist optimiert radiale Verlagerungen aufzunehmen und eignet sich damit hervorragend für elastisch aufgestellte Anlagen. Für Glockeneinbauten sind weitere Baureihen verfügbar, welche sich über eine Vielkeilwelle axial stecken lassen. Zur Abstimmung auf die entsprechenden Anlagenforderungen stehen vier Gummiqualitäten mit linearer Drehfederkennlinie zur Verfügung. Alternativ sind Elemente in Silikon mit einer progressiven Drehfederkennlinie und für Hochtemperaturanforderungen lieferbar. Die hochelastische VULKARDAN E Kupplung wird verwendet, um das Drehschwingungsverhalten der Anlage optimal abzustimmen.

Produktvorteile

  • Effiziente Drehschwingungsdämpfung gleicht Stöße und gleicht radiale, axiale und winkelige Verlagerungen aus
  • Hohe Lösungsflexibilität durch Naturkautschuk- und Silikonvarianten
  • Effektive Schwingungsdämpfung und hohe Verlagerungskapazität garantieren Schutz und damit Verfügbarkeit des Antriebs Steckbare Ausführung der hochelastischen Kupplung erhöht Montagefreundlichkeit in Glockeneinbaute

Technische Daten

  • Drehmomentbereich TKN [kNm]
    0.21 kNm - 26 kNm
  • Drehzahlbereich [1/min]
    1900 RPM - 7500 RPM

Einsatzgebiete

Frei aufgestellte Anlagen, elastisch aufgestellte Anlagen, Glockeneinbauten.