VULASTIK L

Die VULASTIK L ist eine axiale steckbare hochelastische Kupplung für eine Vielzahl von Anwendungsgebieten. Zur Abstimmung auf die entsprechenden Anlagenforderungen stehen sechs Gummiqualitäten und Silikon zur Verfügung. Lieferbar ist die VULASTIK L Kupplung in Standard-Ausführung mit einem Element oder als duale Ausführung mit zwei parallel geschalteten Elementen. Die VULASTIK L Kupplung besteht im Wesentlichen aus Nabe und Flanschmantel, zwischen denen das scheibenförmige Element angeordnet ist. Dieses Scheibenelement ist im Innenradius anvulkanisiert und am Aussenradius durch eine Steckverzahnung mit dem Flanschmantel verbunden. Diese Steckverzahnung ermöglicht eine axiale Steckbarkeit und einen Ausgleich von Wellenverlagerungen.

Produktvorteile

  • Maximale Lösungsflexibilität durch verschiedene Kupplungsausführungen für Glockeneinbau oder freistehende Installation, in Gummi oder Silikon, einreihig oder dual
  • Bei hoher Leistungsdichte äußerst kompakte Bauweise für effizientere Motoren.
  • Diese Steckverzahnung ermöglicht eine axiale Steckbarkeit bei einfachem Montageaufwand
  • Integrierte Stützringe schützen vor Durchrutschen oder Zahnabriss

Technische Daten

  • Drehmomentbereich TKN [kNm]
    0.52 kNm - 52 kNm
  • Drehzahlbereich [1/min]
    2500 RPM - 5300 RPM

Einsatzgebiete

Glockeneinbauten, starr aufgestellte Motoren, PTOs und Stromerzeugung.