Couplings-products-applications

RATO DG

Generator - RATO DG

Drehmomentbereich
8,0 kNm - 160,0 kNm

Einsatzgebiete
Generatorsätze mit starr aufgestellten Motoren, Positionierantriebe.

Die RATO DG und RATO DG+ Kupplungen sind speziell für Anlagen mit der Forderung nach mittlerer Dreh- und Verlagerungsfähigkeit entwickelt worden. Die Einsatzgebiete dieser Kupplungen sind Antriebe mit starr aufgestellten Diesel-, Gas- und Elektromotoren in maritimen und Offshore-Anwendungen sowie stationären Anlagen (Stromerzeugungsanlagen). Auch für Positionierantriebe sind sie sehr gut geeignet, da sie durch ihre Bauweise bei senkrechtem Einbau vertikal gestützt sind. Die zur Verfügung stehenden Drehsteifigkeiten bieten die Möglichkeit einer günstigen Abstimmung mit Hinblick auf stationäres und transientes Drehschwingungsverhalten.

Produktvorteile

  • Das Hochleistungselastomer der integrierten ACOTEC Varianten erlaubt den Einsatz einer kleineren Baugröße und bietet so einen kommerziellen Vorteil
  • Schutz des angeschlossenen Generators vor Axialschwingungen für lange Lebensdauer der Lagerungen
  • Optimale Wärmeabfuhr gewährleistet Funktionalität und Verfügbarkeit der Antriebsanlage unter härtesten Bedingungen
  • Die Elementausführung garantiert spielfreie Drehmomentübertragung. Hierdurch wird ein sehr gutes Übertragungsverhalten mit Blick auf Reglerstabilität bei Be- oder Entlastung der Kupplung erreicht
  • Vereinfachter Ausbau des Elastomeres ohne ein Verschieben der angeschlossenen Aggregate
  • Ausgezeichnete Geräuschdämmungseigenschaften durch Vermeidung direkten Metallkontaktes
  • Bei Stoßbeanspruchungen – wie z. B. Kurzschlüssen u. a. – bietet die anschlagfreie Gestaltung des elastischen Elements einen sehr wirksamen Schutz der Wellenleitung vor Überbelastungen
  • Maximale Lösungsflexibilität durch hohe Modularität und eine Bandbreite an Sonderausführungen

Downloads

Technische Daten
Erläuterungen der technischen Daten