VULKAN DRIVE TECH special applications

Prüfstände

Ansicht vergrößern


Prüfstände werden in der Forschung und Entwicklung von Motoren und bei der Endkontrolle nach der Fertigung oder Instandsetzung eingesetzt. Die Anforderungen an moderne Prüfstände für Elektromotoren, Hydraulik- oder Verbrennungsmotoren und Getriebe werden fortwährend anspruchsvoller. Die Weiterentwicklung der Motoren und gesetzliche Vorgaben zur Verringerung der Emissionen stellen die Hersteller vor neue Herausforderungen und erhöhen so den Bedarf an Prüfkapazitäten. 
Die Kupplungen in modernen Prüfständen müssen einen breiten Einsatzbereich abdecken und  kurze Rüstzeiten garantieren.
Dies wird beispielsweise durch ein einfaches und robustes Stecksysteme zwischen Motor und hochelastischen Kupplung erreicht. Die Rüstzeiten werden auf ein Minimum reduziert und die vorhandenen Prüfkapazitäten werden deutlich erhöht. Die hochelastische Kupplung ist von Gewicht und Steifigkeit des Elements her genau für die Anforderungen ausgelegt und kann mit unterschiedlichsten Lasten betrieben werden. Das Test- und Prüfzentrum von VULKAN in Herne bietet umfangreiche technische Unterstützung und liefert weiterreichende Informationen über Erfahrungen mit Prüfständen.

Drehelastische Kupplungen Für Anwendungen mit schnelldrehender Welle
EZR Produktdetails Produktanfrage EZR
VULKARDAN E Produktdetails Produktanfrage VULKARDAN E
VULKARDAN L Produktdetails Produktanfrage VULKARDAN L
VULKARDAN P Produktdetails Produktanfrage VULKARDAN P
Drehsteife Kupplungen Für Anwendungen mit schnelldrehender Welle
DENFLEX Produktdetails Produktanfrage DENFLEX
DISCFLEX Produktdetails Produktanfrage DISCFLEX
Powered by PageSpeed