VULKAN Couplings Marine propulsion

Stern-Antrieb

13_660x216_STERN-DRIVE_20140723.jpg Ansicht vergrößern

 

An schnellen Sportbooten unter 10m (33 ft) ist der sog. Z- Antrieb eine sehr häufige Antriebsart, der die Vorteile von Innen- mit denen von Außenbordmotoren verbinden soll - niedriges Geräuschniveau in Verbindung mit hoher Manövrierfähigkeit. Der eigentliche Antrieb (Propeller und Getriebe) befindet sich außerhalb der Bootes. Die Verbindung zwischen Motor und Getriebe erfolgt in der Regel über eine elastische Kupplung in Verbindung mit einer Gelenkwelle. ​

VULKARDAN E Produktdetails Produktanfrage VULKARDAN E
Powered by PageSpeed