VULKAN Couplings Marine propulsion

CF Generatorantrieb

03_660x216_The-CF-drive_20140723.jpg
Ansicht vergrößern


Eine andere gängige Lösung, elektrische Energie über einen von einem Zweitakt-Diesel oder Dual-Fuel-Motor getriebenen Generator zu erzeugen, ist die CF-Anlage (Constant-Frequency), angeordnet am Vorderende der Hauptmaschine. Sie dient dem Antrieb eines Drehstromgenerators, wobei die Generatordrehzahl trotz variierender Drehzahl des Hauptmotors durch ein Planetengetriebe mit hydrostatischer Überlagerung konstant gehalten wird. Eine weiche Ankopplung der RCF-Generatoranlage an die Hauptmaschine ist hierbei im Hinblick auf günstige Drehschwingungsverhältnisse von Vorteil. Hierdurch wurde erreicht, dass die Generatoranlage auch im Zündaussetzerbetrieb des Hauptmotors ungefährdet weiter betrieben werden kann. Diese Kriterien erfüllt die hochelastische VULKAN RATO S bzw. RATO S+ Kupplung optimal. 

RATO R Produktdetails Produktanfrage RATO R
RATO S Produktdetails Produktanfrage RATO S
Web accelerated via IISpeed by We-AMP